FlexxSys® TwinFlexx HT Vlies

Zwei Edelstahlwellrohre sind jeweils mit einem hochflexiblen, temperatur- und UV-beständigem HT Vlies/Isolierschlauch vorisoliert. (Temperaturbeständig bis +220°C) Die Schläuche sind mit einer schwarzen Folie ummantelt und mit Tape miteinander verbunden. Leitungssystem für die Verbindung von Röhren- und Flachkollektoren, Wärmespeichern oder anderen Anwendungen. Erhältlich in 13 und 20 mm Dämmschichtdicke in den Dimensionen DN16, DN20 und DN25.

Kategorie: Solarleitungen

[table “” not found /]

Technische Daten

AnwendungsbereichMax. Mediumtemperatur: + 220°C (+230°C)
Min. Mediumtemperatur: -60°C
Technische BeschreibungIsolierung bestehend aus Polyester-Inliner mit Vlies und Folie aus PE,
erhältlich in 13 mm und 19 mm Dämmschichtdicke,
integrierte Fühlerleitung SiZ 2x0,75 mm²,
UV-beständig, receycelbar,
schadstoffgeprüft nach Öko-Tex Standard 100
Wärmeleitfähigkeit λbei einer Mitteltemperatur von 0°C λ = 0,032 W/(mK)
bei einer Mitteltemperatur von 40°C λ = 0,037 W/(mK)
Wasserdampfdiffusionswiderstandszahl µ≥ 4000 (DIN EN 13469)
Brandverhalten - Baustoffklasseschwerentflammbar (DIN 4102-B1)
praktisches Brandverhaltennicht brennend abtropfend
Material EdelstahlwellrohrNichtrostende austenitische Stahllegierung
gemäß EN 10088-2: X2CrNiMo17122
gemäß DIN 17441: 1.4404 (AISI 316L)
Temperaturbereich: -270°C bis max. 600°C