Klimaschutz – auch kleine Maßnahmen helfen

In unserem Unternehmen hinterfragen wir uns immer wieder, ob wir nicht noch mehr für den Klima- und Umweltschutz tun können. Daher haben wir uns entschieden, Verpackungmaterial mehrfach zu verwenden. Es kann also sein, dass Sie von uns Verpackungen mit einem fremden Logo oder Aufdruck erhalten.

Außerdem verwenden wir keine Lieferscheintaschen aus Plastik mehr, sonder haben diese ersetzt durch Lieferscheintaschen, die zu 100 % aus Papier bestehen.

Auch kleine Maßnahmen helfen unser Klima und unsere Umwelt zu schützen!

Mini-Solaranlagen auch für das DRK sinnvoll

Der DRK-Ortsverein Niederfischbach ist Vorreiter in Sachen Energiesparen und leistet mit einer Mini-Solaranlage einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz. Durch den so selbst erzeugten Sonnenstrom werden die eigenene Stromkosten erheblich vermindert und die Mini-Solaranlage bringt auch zu dieser Jahreszeit sehr gute Erträge.

Mobile Mini-Solaranlage

Ertrag einer Mini-Solaranlage an einem Wintertag

Mini-Solaranlagen, einfach und legal!

 

Immer noch sind die Verbraucher verunsichert, ob der Betrieb einer Mini-Solaranlage zulässig ist oder nicht. Der Betrieb einer Balkon-Solaranlage ist legal, da die Nutzung der Sonne ein unveräußerliches Menschenrecht darstellt. Dies leitet sich aus den Grundrechten des Grundgesetzes ab. Jedoch müssen technische Sicherheitsstandards und Regeln eingehalten werden. Diese sind häufig unverhältnismäßig streng reglementiert und der Verbraucher wird dadurch verunsichert. Es besteht jedoch kein Grund zur Unruhe. Grundsätzlich sind Mini-Solaranlagen legal und machen einfach Spaß. Es ist ein unglaubliches Gefühl den Strom mit Hilfe der Sonne selbst zu produzieren. Das ist dein Beitrag zum Klimaschutz!

Mach doch einfach bei der Energiewende mit!

Weiter Informationen finden Sie auf unserer Seite im Bereich “Mini-PV-Anlagen”.

Strom sparen für Aquarien- und Terrarienfreunde

Letzens haben wir auf dem Bundeskongress der Zierfischhalter in der Siegerlandhalle sehr viele nette und erfolgreiche Gespräche über die Vorteile einer Mini-PV-Anlage (Solaranlage) führen können. Wegen ihres doch energieintensiven Hobbys profitieren gerade Besitzer von Aquarien und Terrarien enorm vom selbsterzeugten Strom durch unsere MIni-Solaranlage indem sie ihren Stromverbrauch und somit ihre Stromkosten erheblich senken.
Falls auch Sie Interesse an unserer Mini-PV-Anlage haben finden Sie weitere Informationen auf dieser Homepage.

Unser Informationsstand beim VDA-Bundeskongress

Tierheim Siegen – Im Katzenhaus geht die Sonne auf!

 

Die Mini-PV-Anlage, welche wir dem Tierheim Siegen gespendet haben, hat ihren Platz gefunden. Wir freuen uns, dass wir dem Tierheim Siegen im Rahmen unserer Möglichkeiten helfen konnten und hoffen auf viele Sonnenstunden.

Im Katzenhaus geht die Sonne auf!Und das im wahrsten Sinne des Wortes, denn dank einer großzügen Spende der Firma…

Gepostet von Tierheim Siegen am Donnerstag, 22. November 2018

Strompreiserhöhung in 2019

 

https://www.msn.com/de-de/finanzen/top-stories/strom-wird-im-jahr-2019-deutlich-teurer

 

Mit unserer Mini-PV-Anlage zeigen wir Ihnen eine dauerhafte Alternative zur Strompreiserhöhung!

Unsere Mini-P(hoto)-V(oltaik)-Anlagen sind kleine steckerfertige Solarstrom-Anlagen, die aus einem PV-Modul, einem Modul-Wechselrichter und einem Anschlusskabel bestehen. Diese können direkt an eine Steckdose des Hausstromnetzes angeschlossen werden.

Die Mini-PV-Anlagen eignen sich zur Montage z. B. auf Hausdächern, Dächern von Garten- und Gerätehäusern, auf Carports usw. Eine Montage an Hauswänden oder Balkonen ist ebenso möglich wie die Aufstellung auf freier Fläche, also überall dort, wo eine Verbindung zum Hausstromnetz mittels Schuko-Stecker möglich ist.

Der durch unsere Mini-PV-Anlage erzeugte Solarstrom wird direkt in das eigene Hausstromnetz eingespeist. Die selbst erzeugte Strommenge muss nicht vom Stromerzeuger gekauft werden  und  führt somit zu einer sofortigen Kosteneinsparung.

 

Schauen Sie nach unter www.flexxsys.com\mini-pv-anlage